Reizvolles Norwegen

 - Norwegen

individuelle Autotour

8 Tage ab/bis Oslo

Gesamtstrecke: ca. 1.540 km

Reisetermine 2018: täglich vom 10.05. bis 20.09.2018



Höhepunkte dieser Reise: Oslo, Jugendstilstadt Ålesund, historisches Trondheim, Sognefjord, Vogelinsel Runde, Atlantikstraße

1. Tag: Oslo

Individuelle Anreise nach Oslo. Entlang des Oslofjords geht es nach Mastemyr am südlichen Stadtrand. Am Abend empfehlen wir einen Besuch im lebhaften Viertel Aker Brygge. Übernachtung in Oslo im Hotel Quality Mastemyr (3,5 Sterne). Ca. 60 km/ ca. 1 Std.

2. Tag: Oslo – Flå

Am Vormittag haben Sie noch Zeit Oslo zu entdecken und die Möglichkeit die bekannte Karls Johan Gate mit dem Parlament und dem königlichen Schloss zu besichtigen. Anschließend fahren Sie am malerischen Tyrisee in das wunderschöne Hallingsdal. In Flå empfehlen wir einen Besuch des Bärenparks, wo Sie einen Einblick in die einheimische Tierwelt bekommen (fakultativ, ca. EUR 32). Übernachtung in Flå im Thon Bjørneparken (3 Sterne). Ca. 2,5 Std./ca. 135 km (F)

3. Tag: Flå – Sognefjord – Førde

Sie gelangen zum König der Fjorde, dem Sognefjord. Es lohnt sich die historische Holzstadt Lærdal zu erkunden. Im Wildlachscenter erfahren Sie Interessantes über den Jahreszyklus der Lachse. Mit der Fjordfähre geht es an das Nordufer nach Sogndal und über das Gaularfjell nach Førde. Übernachtung in Førde im Thon Hotel (3 Sterne). Ca. 330 km/ca. 6,5 Std. (F)

4. Tag: Førde – Fosnavåg/Runde

Durch das Inland geht es zum Nordfjord und nach Stryn. Unterwegs kommen Sie an Europas tiefsten See, dem Hornindalvatn, vorbei. Der Voldafjord besticht durch seine imposante Gletscherlandschaft. Ihr Übernachtungsort Fosnavåg ist ein traditioneller Fischerort. 2 Nächte in Fosnavåg im Thon Hotel (3,5 Sterne). Ca. 225 km/ca. 4 Std. (F)

5. Tag: Ausflug Vogelinsel Runde, Ålesund:

Wir empfehlen einen Besuch der Vogelinsel Runde, die über mehrere Brücken auf einer wunderschönen Strecke zu erreichen ist. Auf der Insel lernen Sie eine andere Vegetation als auf dem Festland kennen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit viele verschiedene Vögel, wie u.a. Papageientaucher zu beobachten. Empfehlenswert ist auch ein Ausflug in die hübsche Jugendstilstadt Ålesund. Ca. 80 km/ca. 4 Std. (F)

6. Tag: Fosnavåg – Atlantikstraße – Trondheim:

Entlang der abwechslungsreichen Küste mit wunderschönen Inseln gelangen Sie zur Atlantikstraße. Acht kunstvoll geschwungene Brücken verbinden zahlreiche Inseln mit dem Festland und bieten eine atemberaubende Aussicht. In Ihrem Übernachtungsort Trondheim thront imposant der Nidarosdom, Skandinaviens größte Kathedrale, über der maritimen Stadt. Übernachtung in Trondheim im Comfort Hotel Park (3 Sterne). Ca. 390 km/ca. 7,5 Std. (F)

7. Tag: Trondheim – Trysil

Am Vormittag haben Sie Gelegenheit, bei einem Rundgang die prachtvollen Speicherhäuser der jugendlich eleganten Hafenstadt zu entdecken. Auf Ihrer Tagestappe durch eine malerische Berg- und Flusslandschaft lohnt sich ein Stopp in der Bergwerkstadt Røros. Hier sollten Sie sich unbedingt die pittoreske Altstadt mit vielen gut erhaltenen Holzhäusern, kleinen Cafés und hübschen Geschäften ansehen. Am größten Bergsee, dem Femunden, vorbei geht es nach Trysil. Übernachtung in Trysil im Radisson Blu Trysil (3 Sterne), siehe unser Angebot. Ca. 340 km/ca. 5 Std. (F)

8. Tag: Trysil – Oslo:

Fahrt in die norwegische Hauptstadt. Individuelle Abreise bzw. Verlängerungsaufenthalt.(F)