Wunderbare Fjordwelt

 - Norwegen

Wunderbare Fjordwelt

Autotour 8 Tage/7 Nächte ab/bis Oslo

Norwegen, wie man es von Postkarten und Bildern kennt: bis zu 200 km tief ragen die Meeresarme ins Landesinnere und die schmalen Straßen klettern die Fjordtäler entlang.

Eingeschlossene Leistungen: 7 Nächte in Mittel- bzw. Komfortklassehotels in Zimmern mit Bad o. Dusche/WC, Frühstück (F), Reiseführer, Karte und Planer mit den Reiseunterlagen.
Nicht eingeschlossene Leistungen: An-/Abreise, Mietwagen, innernorwegische Fährüberfahrten, Maut- und Tunnelgebühren, pro Pkw (inkl. 2 Personen) ca. NOK 1.500.
Gut zu wissen: Bis Anfang Juni können auf Grund von geschlossenen Gebirgsübergängen Umwege nötig werden.
Gesamtstrecke: ca. 1.540 km.

Ihr Mietwagen zur Tour: z. B. Kompaktwagen (Kat. C; ohne Selbstbeteiligung) für die Aufenthaltsdauer dieser Tour (8 Tage) ab EUR 630, separat zubuchbar.

Typisch für diese Tour

  • Hauptstadt Oslo
  • Hansestadt Bergen
  • Hardanger-, Lysefjord mit Preikestølen
  • größte Stabkirche Norwegens in Heddal
  • Region Telemark
  • Flåm mit Flåmbahn
  • 2 Hotelkategorien zur Auswahl

1. Tag: Oslo

Individuelle Anreise nach Oslo. Die norwegische Hauptstadt am gleichnamigen Fjord besticht mit ihrer Komposition von Tradition und Moderne. Übernachtung im Thon Hotel Linné 3 Sterne oder Scandic Hotel Ederkoppen 3 Sterne bzw. im Rica Holmenkollen Park Hotel 4 Sterne.

2. Tag: Oslo - Notodden/Kongsberg

Fahrt über Drammen in das Herz der Region Telemark. Schroffe, tief einschneidende Schluchten, waldreiche Berglandschaft und liebliche Täler mit kleinen Dörfern prägen das Bild. Bei Notodden in Heddal steht Norwegens größte Stabkirche. Übernachtung in Notodden im Telemark Hotel 3 Sterne bzw. in Kongsberg im Quality Grand Hotel 3,5 Sterne. Ca. 85 bzw. ca. 115 km (Frühstück)

3. Tag: Notodden/Kongsberg - Grimstad

Vor der Weiterfahrt lohnt ein Besuch des Bergwerkmuseums und der Silbermine in Kongsberg. Unterwegs zur Küste durchfahren Sie das wildromantische Heddal und passieren den See Nisser, bis Sie den charmanten Seeort Grimstad erreichen. Wir empfehlen einen Besuch des Stadtmuseums und des Ibsenhauses. Übernachtung im Rica Grimstad Hotel 3 Sterne in Mittel- bzw. bei Komfortklasse in Zimmern der Kategorie Deluxe. Ca. 255 km bzw. ca. 225 km (Frühstück)

4. Tag: Grimstad - Stavanger

Sie fahren über den beliebten Küstenort Mandal, nach Flekkefjord und Egersund. Die Landschaft ändert sich von der Berglandschaft des Sørlandes hin zur Dünen- und Strandlandschaft des Rogalandes. Übernachtung im Thon Hotel Maritim 3 Sterne in Mittel- bzw. bei Komfortklasse in Zimmern der Kategorie Superior oder im Clarion Hotel Stavanger 4 Sterne. Ca. 285 km (Frühstück)

5. Tag: Stavanger - Bergen

Von Stavanger über Haugesund folgen Sie der Westküste nach Bergen. Lohnenswert ist ein Abstecher zum Lysefjord mit dem Felsvorsprung Preikestolen. Für einen Besuch des Felsens sollte man eine ca. 3- bis 4-stündige Wanderung einplanen. Übernachtung im Quality Hotel Edvard Grieg 3 Sterne bzw. im Scandic Hotel Bergen 4 Sterne. Ca. 180 km (Frühstück)

6. Tag: Bergen - Eidfjord/ Ulvik

Am Nordufer des Hardangerfjords entlang über eine landschaftlich abwechslungsreiche Strecke bis in das malerische Ulvik am Hardangerfjord bzw. nach Eidfjord führt Sie diese Etappe durch eine atemberaubender Landschaft. Übernachtung im Quality Hotel & Resort Vøringsfoss 3 Sterne bzw. Rica Hotel Brakanäs 3,5 Sterne. Ca. 230 km (Frühstück)

7. Tag: Ulvik - Beitostølen

Sie fahren vom mächtigen Fjordland in das gebirgige Nesdal im Hochland Norwegens. Wir empfehlen einen Stopp in Flåm, dem Ausgangsort der bekannten Flåmbahn. Umgeben vom grandiosen Bergpanorama mit bis zu 2.500 m hohen Gipfeln liegt der malerische Ort Beitostølen. Übernachtung im Bergo Hotel Beitostølen 3 Sterne bzw. im Radisson Blu Hotel Beitostølen 3,5 Sterne. Ca. 280 km (Frühstück)

8. Tag: Beitostølen - Oslo

Fahrt nach Oslo und individuelle Abreise bzw. Verlängerung, z. B. in Oslo. Ca. 225 km (Frühstück)