Hedmark, malerischen Landschaften für Urlaub in Norwegen

Hedmark - Urlaub in Norwegen: Info, Reisen und Unterkünfte in Hedmark

Hedmark is teine tierreiche Region, die ganzjährig für Abwechslung und einen erholsamen Urlaub in Norwegen sorgt. Die Fylke Hedmark teilt sich in vier große Subregionen auf, diese sind Hedemarken – welches das Gebiet um Hamar umschließt – Glåmdalen, der Bereich Trysil und Østerdalen. Neben der malerischen Landschaft, die man in ganz Norwegen vorfindet, lohnt sich eine Reise nach Hedmark – alleine schon, wegen den vielen kleinen und großen Besonderheiten. Dies wären zum Beispiel die Olympiaschauplätze in Hamar, Røros – eine Stadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt und die Aquavitbrennerin in Løiten.

Wissenswertes: Die Fylke Hedmark liegt kaum eine Autostunde von der Landeshauptstadt Oslo entfernt, hat etwas mehr als 27.000 qkm Fläche Land und circa 186.000 Einwohner. Neben dem Gebiet um den Hauptort Hamar gibt es zahlreiche Unterkünfte, Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Nähe der Orte Elverum, Ringsaker, Trysil, Rena, Alvdal und Eide.

Natur: Hedmark – das sind kräftige Wälder, Hochebenen und Rentiere. Doch neben dem norwegentypischen Tierwahrzeichen gibt es noch viele weitere Tiere, so zum Beispiel Wölfe, Bären und Luchse. Aufgrund der facettenreichen Landschaft ist das Gebiet besonders für Angler und Jäger sehr beliebt. Der Landstrich um Glåmdalen wird dominiert durch die Forstwirtschaft, Norwegens längstem Fluss – der Glomma – und viele Seen.

Klima: Die durchschnittlichen Temperaturen betragen im Januar zwischen -6 Grad bis -8 Grad im südlichen Teil Hedmarks und bis zu -15 Grad in den Tälern im Norden der Region. Die niedrigste Temperatur, die jemals in Engerdal gemessen wurde, war -47 Grad im Jahr 1987. Durchschnittswerte für den Juli sind etwa 16 Grad, aber auch über 30 Grad wurden schon einmal erreicht.

Sehenswürdigkeiten: Die Vikingskipet Olympiahalle von Hamar sieht vor allem in der Nacht sehr eindrucksvoll aus. Wenn die leuchtenden Schiffsrippen – die Architektur des Bauwerks wurde an ein umgedrehtes Wikingerschiff angelehnt – gen Nachthimmel erstrahlen, beginnen auch die Augen der Betrachter zu leuchten. Die altertümlichen Domruinen der Stadt Hamar werden von einer Glaskuppel vor dem Verfall geschützt und stellen einen symbolträchtigen Kontrast der Geschichte dar. Im Aukrust Center erfährt man viel über die berühmtesten norwegischen Schriftsteller, die sich alle in der Region Hedmark inspiriert fühlten. Villmarksirekt Hedmark hingegen beheimatet Themenmuseen – zum Beispiel über die Eisenbahnfahrt – die Forsterei, Bergbau, Motoren und Auswanderer. Ein Museum mit ganz besonderer Note ist der schwimmende „weiße Schwan“, bei dem es sich um den weltweit ältesten Raddampfer handelt, dieser befindet sich auf dem Mjøsa.

Ausflugsmöglichkeiten: In Elverum befindet sich ein Freiluftmuseum, das mehr als 90 Hofanlagen und alte Häuser der Region zusammenfasst und mit diesen unter anderm einen Einblick in die Bautraditionen liefert. Auch der Touristenort Trysil ist als Ausflugsziel sehr beliebt: Schon Michael Schumacher wusste die Vorzüge der Stadt zu schätzen und baute hier ein „Häuschen“.

Aktivitäten im Urlaub: Hedmark ist ein guter Ausgangspunkt für Elch- oder auch Wolfsafaris – ein Abenteuer, dass viel Spannung bereithält. Adrenalinjunes sollten sich beim Rafting oder Klettern im Gebirge austoben – ausgewogenere Seelen sich im Angeln nach ganz großen Fischen üben. Wasseraktivitäten, Wildnissafaris und der Besuch von landwirtschaftlichen Betrieben, sowie Wanderritte in die Natur, sind nach der Suche nach endloser Entspannung die beliebtesten Aktivitäten.

Skigebiete und Wintersport: Das Skigebiet um Trysil ist zweifelsohne das gefragteste, jedoch sind die Skimöglichkeiten, Eislaufbahnen und Rodelhänge auch in den Orten Hamar, Hummelfjell und natürlich Rondane Anziehungsmagnet für Wintersportfans.

Unterkünfte Hedmark

Urlaubsregionen Norwegen

Urlaubsorte Hedmark - Norwegen

  • Åkrestrømmen
  • Brumund Sæter
  • Elgå
  • Espa
  • Fageråsen/Trysil
  • Femunden/Elgå
  • Ljørdalen
  • Magnor
  • Nes
  • Rendalen
  • Savalen
  • Sjøenden/Trysil
  • Skramstadsætra/Rena
  • Strandlykkja/Espa
  • Sølenstua
  • Sømådal/Femunden
  • Telneset
  • Telneset/Tynset
  • Tolga
  • Trysil
  • Trysil/Fageråsen
  • Trysil/Vestby
  • Trysil/Vestli
  • Trysil/Østby
  • Trysilfjellet
  • Vingelen
  • Østby/Trysil